Mail ZeichenTelefon ZeichenXing ZeichenLinkedin Zeichen

Markenglossar

offenes Buch für Glossar

Die Welt der Marken ist vielschichtig und komplex. Damit Sie den Überblick behalten, finden Sie in unserem Marken-Glossar kurze Erläuterungen zu den wichtigsten Fachbegriffen.

Zielgruppe

Eine homogene Gruppe an Konsumenten (im Falle von B2B-Marken auch Firmen), die ein Unternehmen als potenzielle Verwender ihres Produktes, ihrer Dienstleistung o. Ä. definiert. „Homogenität“ bezeichnet in diesem Zusammenhang, dass sich die einzelnen Teile der Gruppe in bestimmten Merkmalen gleichen. Solche Merkmale können demographischer (z. B. Alter, Geschlecht), sozioökonomischer (z. B. Beruf, Einkommen, Branche), konsumanalytischer (z. B. Konsumhäufigkeit, Preisbewusstsein) oder psychographischer (z. B. Wertvorstellungen, Lebensstil, Persönlichkeitsmerkmale) Natur sein.

Das exakte Festlegen einer Zielgruppe bzw. mehrerer Zielgruppen ist für viele Unternehmen ein wichtiger Bestandteil in der Markenführung, da er unmittelbar Implikationen für Bereiche wie Kommunikation oder Produktentwicklung hat. Zielgruppen werden in Unternehmen in der Regel quantitativ und/oder mit Hilfe von sog. Personas veranschaulicht beschrieben.