Markenauftritt

Von der Strategie zum prägnanten Markenauftritt.

Markenauftritt

Von der Strategie zum prägnanten Markenauftritt.

Place Branding – klarerer Kurs zum <h1-red>starken Markenauftritt<h1-red>

Früher oder später kommt fast jeder Markenprozess an den Punkt, wo nach der inhaltlichen Positionierung auch der visuelle Auftritt der Stadtmarke bzw. der Place Brand zum Thema wird. Dieser Schritt von der Strategie zum Design sollte mit der gleichen Stringenz und Systematik geführt werden, wie zuvor die inhaltliche Arbeit.

Egal wohin man schaut – in den meisten Städten, Kreisen und Regionen gibt es so viele verschiedene Markenauftritte und CDs, wie es Marketing treibende Akteure gibt. Wenn aber jede kommunale Gesellschaft mit ihren eigenen Farben, Schriften und Layouts auftritt, bleibt das Gesamtbild des Markenauftritts einer Place Brand diffus. Keine guten Voraussetzungen für die Markenbildung. Denn visuelle Heterogenität ist nicht einfach ein ästhetisches Ärgernis, sie führt zu einem Verlust an Durchsetzungskraft im kommunikativen Wettbewerb der Standorte.

Eine durchgängige, wiedererkennbare Handschrift erhöht die Durchsetzungskraft von Stadtmarken und Place Brands. Denn sie sorgt dafür, dass die kommunikativen Botschaften eines Standortes in den Köpfen der Zielgruppen kumulieren. Dabei ist weniger oft mehr: Meist reichen wenige prägende Elemente und einfache Regeln, um einen starken visuellen Auftritt zu erzeugen (Die Zeit aufwendiger und umfangreicher CD-Manuals neigt sich zum Glück dem Ende zu).

Worauf es beim <h2-red>Markenauftritt<h2-red> von Place Brands ankommt

Diese prägenden Design-Elemente zu finden und zu schärfen, verlangt im Vergleich zu Unternehmensmarken oder klassischen Markenartikeln jedoch ein ganz eigenes Know-how. Denn neben einer überzeugenden, modernen Optik, müssen eine Reihe weiterer Anforderungen erfüllt werden.

Worauf es beim Markenauftritt von Place Brands besonders ankommt:

  • Flexibilität – gefragt sind Design-Lösungen, die bei ganz unterschiedlichen Zielgruppen und mit einem breiten Spektrum von Kommunikationsinhalten funktionieren
  • Wiedererkennbarkeit – bei aller Flexibilität muss das Design jedoch klar, prägnant und wiedererkennbar sein und den Absender (d.h. die Stadt/den Standort) auf den ersten Blick vermitteln
  • Charakteristik – das Design für eine Place Brand darf nicht komplett ahistorisch sein, sondern sollte vertraute Charakterzüge des Ortes aufnehmen und neu interpretieren (Farben, Symbole o.ä.)
  • Akzeptanz – nur wenn die relevanten Akteure mitgenommen werden, wird der Markenauftritt auch intern Sogwirkung erzeugen und mit Überzeugung gelebt werden

Wir begleiten Sie auf dem Weg zum <h2-red>starken Markenauftritt<h2-red>

Wir haben eine Vielzahl von Markenprozessen begleitet und kennen die Chance wie auch die Stolperfallen beim Place Branding sehr genau. Mit unserem Team erfahrener Experten helfen wir Ihnen, den direkten Weg zum starken Markenauftritt zu finden.

Unser Angebotsspektrum reicht dabei von der Unterstützung beim Briefing und bei der Agentursuche bis hin zur visuellen Umsetzung aus einer Hand. Dabei arbeiten wir mit ausgesuchten, inhabergeführten Agenturen zusammen, die über das notwendige, spezifische Know-how für Stadtmarken verfügen.

Referenzen

Case

Heading

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Zum Case

Magazin

Drei Erfolgsprinzipien für die Markenkommunikation

Eine Marke kann nur dann stark werden, wenn sie eine erfolgreiche Markenkommunikation betreibt. Wie erzielt man dabei wirksame Differenzierung?

Mehr erfahren

Welche Themen beschäftigen Sie?
Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Nachricht.

Referenzen

Case

Heading

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Zum Case

Magazin

Drei Erfolgsprinzipien für die Markenkommunikation

Eine Marke kann nur dann stark werden, wenn sie eine erfolgreiche Markenkommunikation betreibt. Wie erzielt man dabei wirksame Differenzierung?

Mehr erfahren

Wir können Brandmeyer mit ganzer Markenleidenschaft weiterempfehlen. Die Ergebnisse sind so, dass man sie operativ direkt nutzen kann – das ist der große Unterschied zu vielen anderen.

Juergen Herrmann
CEO Mövenpick Holding AG

Mit der differenzierten Analyse von Brandmeyer haben wir die Basis für die Konturierung und strategische Ausrichtung der Marke ZWILLING geschaffen.

Achim Wolfgarten
Vorstand Vertrieb und Marketing ZWILLING J.A. Henckels AG

In Sachen Markenführung gibt uns die Brandmeyer Markenberatung seit Jahren wertvolle Unterstützung.

Judith Graner
Head of Marketing Festool GmbH

Thanks to the brand analysis for Greater Copenhagen, we now have a lot of data and insight into what specific target groups consider to be the most important aspects of our brand. This is very useful for guiding our future international communication efforts.

Signe Ingholt-Gaarde
Team Leader · Office for Business and International Relations / City of Copenhagen

Mit ihrem Grundlagenprojekt hat die Brandmeyer Markenberatung einen Beitrag zur erfolgreichen Neupositionierung der Marke ZDF geleistet.

Alexander Stock
Leiter der ZDF-Hauptabteilung Kommunikation

Wir haben mit dem Brandmeyer-Projekt die strategische Basis für unsere Kommunikation im Export geschaffen. Das macht unsere Arbeit sicherer und effektiver.

Dr. Michael Blass
Geschäftsführer AMA-Marketing

Wir wissen jetzt, welche Bilder, Filme und Geschichten wir in das Schaufenster der touristischen Marke Schleswig-Holstein stellen müssen. So schaffen wir ein zielgerichtetes Themenmarketing, das überzeugt.

Dr. Bettina Bunge
Geschäftsführerin Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH

Für das Projekt ‘Markenarchitektur’ war Brandmeyer die richtige Wahl und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Nachdem wir uns für die richtige markenarchitektonische Option entschieden hatten, halfen die Brandmeyers auch bei der Umsetzung.

Dirk Spenner
Geschäftsführender Gesellschafter der Spenner GmbH & Co. KG

Die Unterstützung durch die Brandmeyer Markenberatung ist für Zimmerli sehr wertvoll. Aufgrund dieser guten Erfahrung habe ich die Firma mit ähnlichen Projekten für die weiteren Marken unserer Holding beauftragt.

Markus v. Nordeck
Präsident des Verwaltungsrates der Zimmerli Textil AG

Die Brandmeyer Markenberatung hat ihrem guten Namen wirklich alle Ehre gemacht. Die gemeinsam entwickelte Kommunikationsstrategie war überzeugend, kreativ und für jede:n sofort verständlich. Wir konnten ohne Umwege mit der Umsetzung beginnen.

Andreas Michael Casdorff
Geschäftsführer Zoo Hannover gGmbH
Markenauftritt

Von der Strategie zum prägnanten Markenauftritt.

Markenauftritt

Von der Strategie zum prägnanten Markenauftritt.

Place Branding – klarerer Kurs zum <h1-red>starken Markenauftritt<h1-red>

Früher oder später kommt fast jeder Markenprozess an den Punkt, wo nach der inhaltlichen Positionierung auch der visuelle Auftritt der Stadtmarke bzw. der Place Brand zum Thema wird. Dieser Schritt von der Strategie zum Design sollte mit der gleichen Stringenz und Systematik geführt werden, wie zuvor die inhaltliche Arbeit.

Egal wohin man schaut – in den meisten Städten, Kreisen und Regionen gibt es so viele verschiedene Markenauftritte und CDs, wie es Marketing treibende Akteure gibt. Wenn aber jede kommunale Gesellschaft mit ihren eigenen Farben, Schriften und Layouts auftritt, bleibt das Gesamtbild des Markenauftritts einer Place Brand diffus. Keine guten Voraussetzungen für die Markenbildung. Denn visuelle Heterogenität ist nicht einfach ein ästhetisches Ärgernis, sie führt zu einem Verlust an Durchsetzungskraft im kommunikativen Wettbewerb der Standorte.

Eine durchgängige, wiedererkennbare Handschrift erhöht die Durchsetzungskraft von Stadtmarken und Place Brands. Denn sie sorgt dafür, dass die kommunikativen Botschaften eines Standortes in den Köpfen der Zielgruppen kumulieren. Dabei ist weniger oft mehr: Meist reichen wenige prägende Elemente und einfache Regeln, um einen starken visuellen Auftritt zu erzeugen (Die Zeit aufwendiger und umfangreicher CD-Manuals neigt sich zum Glück dem Ende zu).

Worauf es beim <h2-red>Markenauftritt<h2-red> von Place Brands ankommt

Diese prägenden Design-Elemente zu finden und zu schärfen, verlangt im Vergleich zu Unternehmensmarken oder klassischen Markenartikeln jedoch ein ganz eigenes Know-how. Denn neben einer überzeugenden, modernen Optik, müssen eine Reihe weiterer Anforderungen erfüllt werden.

Worauf es beim Markenauftritt von Place Brands besonders ankommt:

  • Flexibilität – gefragt sind Design-Lösungen, die bei ganz unterschiedlichen Zielgruppen und mit einem breiten Spektrum von Kommunikationsinhalten funktionieren
  • Wiedererkennbarkeit – bei aller Flexibilität muss das Design jedoch klar, prägnant und wiedererkennbar sein und den Absender (d.h. die Stadt/den Standort) auf den ersten Blick vermitteln
  • Charakteristik – das Design für eine Place Brand darf nicht komplett ahistorisch sein, sondern sollte vertraute Charakterzüge des Ortes aufnehmen und neu interpretieren (Farben, Symbole o.ä.)
  • Akzeptanz – nur wenn die relevanten Akteure mitgenommen werden, wird der Markenauftritt auch intern Sogwirkung erzeugen und mit Überzeugung gelebt werden

Wir begleiten Sie auf dem Weg zum <h2-red>starken Markenauftritt<h2-red>

Wir haben eine Vielzahl von Markenprozessen begleitet und kennen die Chance wie auch die Stolperfallen beim Place Branding sehr genau. Mit unserem Team erfahrener Experten helfen wir Ihnen, den direkten Weg zum starken Markenauftritt zu finden.

Unser Angebotsspektrum reicht dabei von der Unterstützung beim Briefing und bei der Agentursuche bis hin zur visuellen Umsetzung aus einer Hand. Dabei arbeiten wir mit ausgesuchten, inhabergeführten Agenturen zusammen, die über das notwendige, spezifische Know-how für Stadtmarken verfügen.

Referenzen

Case

Heading

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Zum Case

Magazin

Drei Erfolgsprinzipien für die Markenkommunikation

Eine Marke kann nur dann stark werden, wenn sie eine erfolgreiche Markenkommunikation betreibt. Wie erzielt man dabei wirksame Differenzierung?

Mehr erfahren

Welche Themen beschäftigen Sie?
Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Nachricht.

Referenzen

Case

Heading

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus, mi quis viverra ornare, eros dolor interdum nulla, ut commodo diam libero vitae erat. Aenean faucibus nibh et justo cursus id rutrum lorem imperdiet. Nunc ut sem vitae risus tristique posuere.

Zum Case

Magazin

Drei Erfolgsprinzipien für die Markenkommunikation

Eine Marke kann nur dann stark werden, wenn sie eine erfolgreiche Markenkommunikation betreibt. Wie erzielt man dabei wirksame Differenzierung?

Mehr erfahren

Wir können Brandmeyer mit ganzer Markenleidenschaft weiterempfehlen. Die Ergebnisse sind so, dass man sie operativ direkt nutzen kann – das ist der große Unterschied zu vielen anderen.

Juergen Herrmann
CEO Mövenpick Holding AG

Mit der differenzierten Analyse von Brandmeyer haben wir die Basis für die Konturierung und strategische Ausrichtung der Marke ZWILLING geschaffen.

Achim Wolfgarten
Vorstand Vertrieb und Marketing ZWILLING J.A. Henckels AG

In Sachen Markenführung gibt uns die Brandmeyer Markenberatung seit Jahren wertvolle Unterstützung.

Judith Graner
Head of Marketing Festool GmbH

Thanks to the brand analysis for Greater Copenhagen, we now have a lot of data and insight into what specific target groups consider to be the most important aspects of our brand. This is very useful for guiding our future international communication efforts.

Signe Ingholt-Gaarde
Team Leader · Office for Business and International Relations / City of Copenhagen

Mit ihrem Grundlagenprojekt hat die Brandmeyer Markenberatung einen Beitrag zur erfolgreichen Neupositionierung der Marke ZDF geleistet.

Alexander Stock
Leiter der ZDF-Hauptabteilung Kommunikation

Wir haben mit dem Brandmeyer-Projekt die strategische Basis für unsere Kommunikation im Export geschaffen. Das macht unsere Arbeit sicherer und effektiver.

Dr. Michael Blass
Geschäftsführer AMA-Marketing

Wir wissen jetzt, welche Bilder, Filme und Geschichten wir in das Schaufenster der touristischen Marke Schleswig-Holstein stellen müssen. So schaffen wir ein zielgerichtetes Themenmarketing, das überzeugt.

Dr. Bettina Bunge
Geschäftsführerin Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH

Für das Projekt ‘Markenarchitektur’ war Brandmeyer die richtige Wahl und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Nachdem wir uns für die richtige markenarchitektonische Option entschieden hatten, halfen die Brandmeyers auch bei der Umsetzung.

Dirk Spenner
Geschäftsführender Gesellschafter der Spenner GmbH & Co. KG

Die Unterstützung durch die Brandmeyer Markenberatung ist für Zimmerli sehr wertvoll. Aufgrund dieser guten Erfahrung habe ich die Firma mit ähnlichen Projekten für die weiteren Marken unserer Holding beauftragt.

Markus v. Nordeck
Präsident des Verwaltungsrates der Zimmerli Textil AG

Die Brandmeyer Markenberatung hat ihrem guten Namen wirklich alle Ehre gemacht. Die gemeinsam entwickelte Kommunikationsstrategie war überzeugend, kreativ und für jede:n sofort verständlich. Wir konnten ohne Umwege mit der Umsetzung beginnen.

Andreas Michael Casdorff
Geschäftsführer Zoo Hannover gGmbH