Mail ZeichenTelefon ZeichenXing ZeichenLinkedin Zeichen

Das Brandmeyer Team

Portrait Peter Pirck

Peter Pirck

Peter Pirck ist geschäftsführender Gesellschafter und seit der Gründung 2003 bei der Brandmeyer Markenberatung an Bord. Seit über 20 Jahren berät er Unternehmen und Institutionen in Sachen Markenführung.

Er verfügt über Erfahrung in ganz unterschiedlichen Segmenten und Zielgruppen – von B2C (z.B. tesa, Zwilling, Flensburger) über B2B (z.B. Festool, opta data), Medien (z.B. ZDF, Bild am Sonntag) und Verbänden (DOSB, DSGV) bis hin zu Städten ( z.B. Hamburg, Dresden oder Bielefeld).

Pirck hat über 15 Jahre eng mit Klaus Brandmeyer zusammengearbeitet. Zunächst am Institut für Markentechnik Genf, wo er als Projektverantwortlicher den Bereich der Markenanalyse geleitet hat. Später gründeten sie in Hamburg gemeinsam die Brandmeyer Markenberatung.

Der Fokus seiner Arbeit liegt darin, den Klienten der Brandmeyer Markenberatung konkrete Empfehlungen und Entscheidungshilfen zu liefern, wie sie die Potenziale ihrer Marken voll nutzen können. Mit fundierten Analysen, klaren Strategien und frischen Ideen.

Beratungs-Schwerpunkte

  • Markenstrategie
  • Markenanalyse
  • Markenarchitektur
  • Stadtmarken

Publikationen

  • Städte als Marken 2: Herausforderungen und Horizonte
  • Städte als Marken: Strategie und Management
  • Medizin trifft Marke: Healthcare-Marketing und Gesundheitskommunikation
  • Markenimage durch Resonanzfelder: Markenkraft zum Nulltarif
  • Marken stark machen – Techniken der Markenführung

Studien

  • Die Lieblingsmarken der Deutschen 2018, 2016, 2014, 2012
  • Die Lieblingsmarken der Österreicher 2012
  • Brandmeyer Stadtmarken-Monitor Deutschland 2015
  • Brandmeyer Stadtmarken-Monitor Österreich 2015
  • Brandmeyer Stadtmarken-Monitor Deutschland 2010

Vorträge

Peter Pirck spricht regelmäßig im Rahmen verschiedenster Fachveranstaltungen über strategische Markenführung – von den Brandmeyer-Seminaren über Firmenveranstaltungen, Gastvorträgen ans Hochschulen bis hin zu Tagungen oder Kongressen (z.B. Symposium Lebendige Stadt, Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland).

Vortragsschwerpunkte

  • Erfolgsprinzipien der Markenführung
  • Resonanzfelder: Markenkraft zum Nulltarif
  • Städte als Marken

Vortragsbeispiel

Zurück zum Team …