Mail ZeichenTelefon ZeichenXing ZeichenLinkedin Zeichen

Das Brandmeyer Team

Portrait Andreas Pogoda

Andreas Pogoda

Andreas Pogoda ist Gesellschafter und Mitbegründer der Brandmeyer Markenberatung. Seit über 20 Jahren berät er Unternehmen in Sachen Markenstrategie, Kommunikation und Gestaltung. Pogoda war der erste Mitarbeiter am Institut für Markentechnik in Genf und dort Projektleiter sowie mehrfacher Referent auf dem legendären Markentechnikum.  Klaus Brandmeyer entwickelte mit ihm zusammen 2002 das zweitägige Seminar zur Markenwerbung.

Andreas Pogoda sammelt umfassende Erfahrung in Projekten, wenn es darum geht, die Marke wieder nach vorn zu bringen. Für verschiedenste Unternehmen und Branchen die richtige Kommunikationsstratgie zu entwickeln, ist der Fokus seiner Arbeit.

Neben den markentechnischen Aktivitäten hat Pogoda die Kommunikation vielfach praktisch umgesetzt. Marken wie Alpecin, Plantur, Vagisan, Alcina, Biorepair, Karex, Pulmoll, Hansano, Bergader, Lattoflex, CARE hat er kommunikationsstrategisch betreut, aber auch praktisch mit Werbung und Packungsdesign versorgt. Der „Lino“ von Linola ist seine Schöpfung, er erfand mit Klaus Brandmeyer das „Rückgrat für Ihr Bett“, sorgte bei Bergader Bergbauern Käse für einen völlig anderen Auftritt und vieles mehr.  

Die Brandmeyer Markenberatung ist keine Werbeagentur. Doch in den Projekten gibt Pogoda Ideen und Beispiele, um den Kunden zu unterstützen – manche Ideen werden direkt aufgegriffen wie der Begriff „Küstengerste“ bei Flensburger Bier. Andreas Pogoda verbindet strategische und gestalterische Fähigkeiten auf ungewöhnliche Weise.

Beratungs-Schwerpunkte

· Markenstrategie

· Markenkommunikation

· Markengestaltung

Publikationen

· Regelmäßig Beiträge beim „Experten-Check“ der Fachzeitschrift Horizont

· Medizin trifft Marke: Healthcare-Marketing und Gesundheitskommunikation

· Markenimage durch Resonanzfelder: Markenkraft zum Nulltarif

· Marken stark machen – Techniken der Markenführung

Vorträge

Wenn man sein Publikum für Markenführung begeistern will, ruft man Andreas Pogoda. Ob vor Mitarbeitern, Franchisenehmern, Verbandsmitgliedern, Händlern – Der Keynote-Speaker nimmt jeden Zuhörer mit unterhaltsamen und pointierten Beiträgen mit. Selbstverständlich frei sprechend, mit oder ohne Charts. Doch Pogoda unterhält nicht nur, sondern vermittelt profundes Markenwissen und spricht im Sinne Ihrer Kommunikationsziele. Das bestätigen seine Auftraggeber:  

"Die Franchisepartner waren begeistert.
So muss ein Vortrag über Marke sein!"

Niclas Bönström, Geschäftsführer Mrs.Sporty GmbH

„Nicht nur, dass er das Publikum begeistert – Pogoda liefert immer eine Steilvorlage für unsere eigenen Präsentationen“

Hans Strothoff, Vorstandsvorsitzener MHK Group AG

„Herr Pogoda hat die Teilnehmer unseres Unternehmertags begeistert und gezeigt, wie jeder einzelne im Markenverbund zum Erfolg beitragen kann.“

Michael Decker, Geschäftsführer, Ariston-Nord-West-Ring Schuh GmbH

Auswahl von Vorträgen

Die richtige Markenkommunikation

Marketingclub Hannover am 14. Februar 2018

Fit für den Wettbwerb

1. Fuldaer Marketingtag am 3. November 2017

Chancen der Markenführung beim Mittelstand

Mitteldeutscher Ernährungsgipfel am 25.Oktober 2016 in Freyburg/Unstrut

Markenwerbung wirksam machen – wie regionale Nahrungsmittelmarken richtig kommunizieren

Vortrag Branchentag Ernährungswirtschaft am 30. März 2016 in Ahrenshoop

Spannen Sie starke Marken für sich ein

Vortrag bei Siemens Hörsysteme / Sivantos GmbHam 04. März 2016 in Berlin

7 Tipps für Markenbotschafter

Vortrag bei tesa SE am 5. Februar 2016 in Hamburg

Marken stärken leicht gemacht

Vortrag bei Zeiss 23. Oktober 2014 in Oberkochen

Zurück zum Team …