Kommunikationsstrategie für Dextro Energy

Projekt-Beispiel

Kommunikationsstrategie für Dextro Energy

Die Zertus-Gruppe wollte ihrer Marke Dextro Energy neue Impulse geben. Sie beauftragte Brandmeyer mit der Entwicklung einer umfassenden Kommunikationsstrategie:

  • Wie kann sich Dextro Energy im Wettbewerb positionieren?
  • Wie interessiert man die breite Öffentlichkeit für das Traditionsprodukt?
  • Welches Kommunikationsmuster transportiert die Marke prägnant und wiedererkennbar?

Gemäß der Brandmeyer-Empfehlung sollte sich Dextro Energy als „schnellster Energielieferant für das Gehirn“ positionieren. Mit dem rhetorischen Mittel des „Vergleichs“ zu anderen Energielieferanten sollte dramatisiert werden, was Dextro Energy überlegen macht. Die Kommunikationsstrategie mündete in einem konkreten Briefing für einen Agenturpitch.

In dem von Brandmeyer begleiteten Pitch konnte sich die Agentur Thjnk Düsseldorf durchsetzen und kreierte eine Markenkampagne, die in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden und Österreich eingesetzt wird. So unter anderem auch einen TV-Spot.


„Dextro Energy entwickelte auf Basis der Brandmeyer-Kommunikationsstrategie einen Markenauftritt, der Verbraucher wieder für das Produkt begeistert. Das kann man auch an den Verkaufszahlen ablesen. Wir werden diese Strategie weiterhin verfolgen und ausbauen.“

Andreas Romankiewicz, Geschäftsführer Dextro Energy GmbH & Co. KG

Wenn Sie mehr erfahren wollen:

Über unsere Leistung Kommunikation

Ähnliche Projekte:

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Pogoda

Partner und Mitgründer

Mail: mail@brandmeyer-markenberatung.de

Telefon: 040 – 24 42 28 – 00

 Zukunftsoffene Markenarchitektur für Dr. Wolff